Menü

Vollstationäre Wohngruppen

Das Wichernhaus bietet im Bereich des vollstationären Wohnens Plätze für erwachsene Menschen mit mehrfachen Behinderungen an, die einen nach Art und Intensität besonderen Betreuungsbedarf haben. Der Schwerpunkt des Hilfebedarfes liegt in der heilpädagogischen und pflegerischen Betreuung. Die hier lebenden Bewohnerinnen und Bewohner sind dauerhaft und umfassend auf Hilfen in allen Lebensbereichen angewiesen. Unter Berücksichtigung des individuellen Hilfebedarfes werden Hilfepläne entwickelt, um gezielt und geplant zu fördern.

Mobilisierende, aktivierende, aber auch entspannende Angebote tragen dazu bei, Gemeinschaft zu erleben. Die pflegerischen Hilfen geschehen im Bewusstsein, dass die eigenen Kompetenzen gefördert und stabilisiert werden. Eine liebevolle Wohnraumgestaltung trägt zusätzlich dazu bei, das Wohlbefinden zu steigern und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.


Ihre Ansprechpartner
mehr